Häufig gestellte Fragen

Hier findest Du alle wichtigen Informationen rund um den Vorverkauf und natürlich unseren BEEZER.

Solltest Du weitere Fragen haben, schreibe uns jederzeit eine E-Mail an

info@mybeezer.com


Antworten zum exklusiven Vorverkauf

Ja, mit Deiner Anmeldung erhältst Du lediglich Zugang zu einem Vorverkaufspreis mit 150€ Rabatt. Der Vorverkauf startet ab dem 01.09.2022. Der Kaufabschluss findet also erst im September statt. Solltest Du keinen Rabatt oder Informationen mehr wünschen, kannst Du Dich jederzeit wieder abmelden.

Durch Deine Anmeldung erhältst Du Zugang zu einem Vorverkaufspreis mit 150€ Rabatt. Du zahlst für Deinen BEEZER 1st Edition also 479€ statt 629€ UVP. Der Vorverkauf startet ab dem 01.09.2022.

Der Vorverkauf startet am 01.09.2022. Detaillierte Informationen folgen kurz vor Beginn.

Wir planen den Start der Auslieferung für Mai 2023. Sollten sich aufgrund der aktuellen Liefersituation Verzögerungen ergeben, informieren wir Dich natürlich sofort.

Ja, ab dem 01.09.2022 kann jeder den BEEZER vorbestellen. Jedoch beträgt der Rabatt ohne Anmeldung bis zum 31.08.2022 nur 100€ statt 150€. Die Anmeldung ist außerdem unverbindlich.

Fragen zum BEEZER

Der BEEZER kühlt pro Minute zwischen 2 und 4 Grad je nach Größe und Beschaffenheit der Flasche. Die Anzahl der Minuten lässt sich entweder über vordefinierte Programme auswählen, aber auch individuell steuern.

Nein, wie Dein Ofen, braucht der BEEZER nach dem Einschalten eine einmalige Vorkühlung von ca. 10 Minuten, um optimale Kühlergebnisse zu erzielen. Nach dieser Vorkühlung kannst Du den BEEZER aber ohne Unterbrechung nutzen.

Nein, wenn Du die Flasche nicht mehrmals hintereinander im BEEZER kühlst, kann diese nicht platzen.

Nein. Getränke schäumen beim Öffnen vor allem, wenn zuvor ein Energieeintrag, wie zum Beispiel durch Schütteln der Flasche, stattgefunden hat. Die von uns im BEEZER verwendete Rotation verzichtet darauf und stellt sicher, dass die Kohlensäure weiterhin in der Flüssigkeit gelöst bleibt. Durch die Kühlung der Getränke mit dem BEEZER verbesserst du sogar die Löslichkeit von Kohlensäure, da diese in kalten Flüssigkeiten höher ist als in warmen.

Grundsätzlich passen alle Flaschen mit einer maximalen Höhe von 370 mm und einem maximalen Durchmesser von 100 mm in den BEEZER. Demnach kann man zwar keine zwei Weinflaschen, dafür jedoch zwei Dosen gemeinsam in den BEEZER legen und kühlen.

Der BEEZER hat eine Leistungsaufnahme von ca. 200 Watt während des Kühlvorgangs, im Standby wird der Stromverbrauch deutlich reduziert und bei einem ausgeschalteten Gerät wird gar kein Strom verbraucht. Die optimale Isolation der Kühlkammer hält den Energieverbrauch so gering wie möglich.